Zollstöcke individuell bedrucken lassen

Ob als Werbegeschenke, Werbemittel oder Werbeartikel: Zollstöcke (auch Meterstab oder Gliedermassstab genannt) sind ideal, um sie individuell zu bedrucken. So profitiert man z.B. bei Zollstock Druck24 von Mengenrabatten bereits ab 2 Stück.

Aber auch wer nur einen bestellen möchte, z.B. als individuelles und personalisiertes Geschenk, der kann hier auch einen der unterschiedlichen Zollstöcke ganz einfach online selbst gestalten. Einfach Zollstock auswählen, Motiv, Bild und Text, Name einfügen und sich alles “zurechtrücken”, bis es passt. Und dann einfach bestellen und für Nikolaus oder auch Weihnachten etwas tolles und vielleicht sogar einzigartiges verschenken…

 

 

Escort Service aus Hamburg

Wer gerne ein echtes Luxus Escort Girl treffen möchte, der hat bei adorable-escort-hamburg eine Top Auswahl. Man kann essen gehen, einen Club, eine Bar oder etwas anderes gemeinsam besuchen und seine Zeit so gestalten, wie es beiden gefällt. Auch Frauen oder Pärchen können den exklusiven Service buchen und was immer einen interessiert: Hier darf man seine Wünsche frei äußern, ohne sich zu genieren, denn alles kann, nichts muss.

Ein Escortservice bietet einem die Freiheit, seine Träume ausleben zu können und auf vielfältigste Art und Weise kann man sich dabei sein persönliches Glück holen. Vor allem, wenn man die Sedcards anschaut, sollte man schon freudig erregt sein und sich schnell ein gemeinsame Date buchen, denn wenn irgendwann ein nobler Gentlemen bucht ist die süße Escortladie vielleicht bald nicht mehr tätig… aber dafür gibt es dann viele, viele weitere hübsche Ladies, die einem den Tag und die Nacht versüßen.

Gold verkaufen in München

Viele Menschen sammeln Münzen; einige sammeln sie als Geldanlage, andere weil sie gefallen. Aber auch Orden und Medaillen werden gesammelt. Irgendwann stellt sich die Frage nach dem Wert der Sammlung. Auch wenn der Sammler den Wert gar nicht wissen will, spätestens wenn die Sammlung in die Erbmasse fällt muss die Sammlung bewertet werden.

Wer jedoch noch zu Lebzeiten seine Münzsammlung schätzen lassen will, der sollte sich zur Goldankaufstelle München begeben. Das Team der Goldankaufstelle ermittelt den Gehalt den Gehalt der Edelmetalle der Münzen. Münzen verkaufen oder auch nur schätzen zu lassen ist Vertrauenssache, denn oft weiß nicht einmal der Sammler welchen Wert seine Sammlung hat.

Für die Schätzung der Münzsammlung sind die regionale Herkunft oder die Prägeanstalt, das Alter, der aktuelle Zustand der Münzen, die Auflage und die Qualität von Bedeutung. Auch die Echtheit der Münzen ist wichtig, wobei es allerdings Fälschungen gibt, deren Wert den der echten Münze übersteigt.

Das Team der Goldankaufstelle ordnet die Münzen nach Perioden und Arten. Nach der optischen Begutachtung und der haptischen Prüfung werden die Münzen klassifiziert und dem Röntgen-Fluoreszenz-Test unterzogen und analysiert.

Der Wert der in den Münzen befindlichen Edelmetalle richtet sich nach dem aktuellen Börsenkurs; allerdings sind viele Münzen allein schon als Münze sehr wertvoll wie beispielsweise der American Eagle, der Krügerrand aus Südafrika oder Pesos aus Mexiko und Chile sowie die deutsche Goldmark, die im Kaiserreich das Zahlungsmittel war.

Nach der Begutachtung und der Analyse erstellt das Team der Goldankaufstelle ein individuelles und verbindliches Angebot für die Münzsammlung oder der einzelnen Münzen.

Bodywarmers für kalte Tage

 

Es müssen nicht immer Jacken sein, die an kalten Tagen wärmen; aktuell sind Bodywarmers ganz groß in Mode. Im Gegensatz zu dicken Winterjacken haben sich diese ärmellosen Westen nicht nur im Freizeitbereich, sondern auch im Business-Bereich etabliert. Bodywarmers machen im Büro am Schreibtisch eine gute Figur, denn es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur falsch angezogene Menschen.

In jedem Büro, an jeder anderen Arbeitsstätte muss gelüftet werden, damit frische Luft in den Raum kommt. Während der warmen Jahreszeit ist das in der Regel kein Problem; in der kalten Jahreszeit sieht das ganz anders aus, besonders dann, wenn man nicht allein im Büro sitzt und die Kollegen die Fenster aufreißen. Es wird kalt und schnell fängt man sich eine Erkältung ein.

Bodywarmers halten den Oberkörper auch am Schreibtisch warm und werben ganz nebenbei für das Geschäft, in welchem das Produkt gekauft wurde. Das liegt daran, dass Bodywarmers eine ansprechend große bedruckbare Fläche bieten, auf der interessante Motive ausreichend Platz finden. Sie als Betreiber von Modegeschäften kreieren ein Motiv, lassen das Logo, den Schriftzug Ihres Unternehmens in das Bild einfließen und schon haben Sie eine Werbung gestaltet, die für Sie äußerst günstig ist. Eine andere Möglichkeit ist, das Motiv auf der Rückseite aufzudrucken und im Brustbereich des Vorderteils ein Stick mit Ihrem Logo oder Schriftzug anzubringen.

Wie Sie auch Ihre Werbung gestalten wollen, Shirtfriends unterstützt Sie dabei. Der Onlineshop bedruckt und bestickt die im Shop georderten Bodywarmers nach Ihren Vorgaben. Die Verbreitung Ihrer Werbung übernehmen Ihre Kunden völlig kostenfrei. Mehr unter Shirtfriends.com.

Werben mit Sportartikeln

Kundenwerbung gehört zu den wichtigsten Aufgaben eines jeden Unternehmens. Besonders auf Messen werden “kleine” Präsente an Interessenten verteilt, die sich auf längere Sicht gesehen zu Kunden entwickeln können. Werbeartikel finden sich auch am Weltspartag bei den Banken und Sparkassen; aber auch die Geburt eines Kindes wird mit einem kleinen Präsent gefeiert. Es gibt viele Möglichkeiten Bestandskunden und Interessenten mit Werbegeschenken zu erfreuen.

Eine große Auswahl an Werbegeschenken finden Sie bei Albene Seit etwa 25 Jahren besteht der Onlineshop, der sich ganz und gar auf Werbeartikel spezialisiert hat. Bei albene.de finden Sie Werbeartikel in vielen verschiedenen Ausführungen und in allen Preisklassen. Auch Sonderwünsche werden vom Team des Shops erfüllt.

Ob USB-Sticks, Süßigkeiten, Schlüsselanhänger, Papier und Schreibgeräte sowie textile Werbeartikel und Porzellan – das Sortiment von albene.de hält für jeden Geschmack den richtigen Artikel bereit.

Unternehmen, die sich auf Produkte rund um den Sport spezialisiert haben finden bei albene.de eine große Auswahl an Werbeartikeln. In der Kategorie Sportartikel warten Fußbälle, B2SOCCER, Retro-Lederbälle, Tennisbälle und Hackysäcke sowie Handschuhe für den Boxsport und dem Fitnessstudio sowie Klackarmbänder auf ihren Einsatz. Auch den besten Freund eines Menschen, den Familienhund hat das Unternehmen nicht vergessen und bietet Hundebälle an.

Neben dem Vertrieb von Werbeartikeln bietet der Shop auch das Aufwerten der Produkte durch bedrucken an. Werbung hat auf der kleinsten Fläche Platz und kann dort so effektiv sein wie ein riesiges Plakat! Im Gegensatz zum Plakat, das man anschaut und wieder vergisst bleibt die Werbung auf Werbeartikeln lang im Gedächtnis, denn die Menschen halten den Artikel immer wieder in der Hand.

Wird Mobbing beruflicher Alltag?

 

In vielen Firmen werden Mitarbeiter gemobbt! Das ist leider eine Tatsache, an der keiner vorbeikommt! Es beginnt meist damit, dass Kollegen nicht mehr gegrüßt werden, Gespräche verstummen, wenn der Mitarbeiter den Raum betritt und die Gerüchteküche kocht. Das ist die eine Seite; die andere Seite ist, dass der Kollege wichtige Informationen nicht mehr bekommt, seine Arbeit kritisiert wird und er keine Chance hat mit Kollegen oder Vorgesetzten geschäftliche Gespräche zu führen. Er wird ausgeschlossen oder, im Jargon gesagt: Man lässt ihn auflaufen.

Es sind nicht nur die Kollegen, die andere mobben, oft ist es auch der Vorgesetzte, der den Mitarbeiter gerne los haben möchte, ihm aber aus rechtlichen Gründen nicht kündigen kann. Es handelt sich bei dem Gemoppten oft um einen Mitarbeiter, der sich überdurchschnittlich engagiert, hervorragende Arbeit leistet und in einigen Fällen mit der Intelligenz des Vorgesetzten nicht nur mithalten kann, sondern ihn dabei auch übertrifft. Damit wird er zur Konkurrenz oder als solche empfunden.

Mobbing macht gemoppte Arbeitnehmer krank; die Menschen werden unsicher, depressiv – eine perfekte Basis, um auch andere Organe erkranken zu lassen. Lassen Sie es nicht soweit kommen! Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Fachanwalt für Arbeitsrecht wie mit Roland Sudmann. Fachanwalt Sudmann ist seit vielen Jahren im breitgefächerten Bereich Arbeitsrecht tätig. Als Partner der Mannheimer Kanzlei Philipp, Sudmann und Schendel deckt Roland Sudmann den Bereich Arbeitsrecht ab.

Fachanwalt Sudmann vertritt seinen Mandanten vor dem Arbeitgeber und dem zuständigen Arbeitsgericht. Die Mehrzahl der Mobbingfälle endet mit einem außergerichtlichen Kompromiss, den Fachanwalt Sudmann mit dem Arbeitgeber seines Mandanten aushandelt.

Softshelljacke für die Übergangszeit für den Herbst

 

Der Herbst, auch als Übergangszeit bezeichnet, ist die Jahreszeit, in der die Temperaturen langsam sinken und den Winter ankündigen. Dicke Winterjacken sind für herbstlichen Tage und Abende noch zu warm; besser für die Jahreszeit eignen sich Softshelljacken. Hersteller wie beispielsweise B&C verwenden für die Produktion von Softshelljacken einen Materialmix, der hauptsächlich aus Polyester und einem kleinen Anteil Elasthan besteht. Softshelljacken haben zwar immer Saison, doch sind sie besonders in Herbstkollektion zu finden. Onlineshops und lokale Geschäfte nutzen die Vielfalt der Produktpalette von Shirtfriends und bestücken ihr Sortiment mit Übergangs- und Winterjacken aus dem Onlineshop.

Wer sich in den Straßen der Stadt umschaut sieht viele Menschen, die Jacken tragen, um der Kälte Herr zu werden. Warum nutzen immer noch einige Geschäftsleute diesen Umstand nicht und werben mit den Jacken? Jede Softshelljacke verfügt über eine bedruckbare Fläche von ansprechender Größe. Aufdrucke eignen sich für große Motive im Gegensatz zu gestickten kleinerer Motiven. Bleiben wir beim Druck. Shirtfriends führt ein umfangreiches Sortiment an Jacken in vielen verschiedenen Ausführungen. Daneben bietet der Onlineshop den Service des Aufwertens der im Shop gekauften Produkte an. Shirtfriends veredelt die Jacken durch Aufdruck oder Stick professionell und kostengünstig.

Überlassen Sie dem Team von Shirtfriends Ihre Kreation für den Aufdruck oder Stick. Um sich vorab über die Kosten zu informieren integrierte der Onlineshop einen Kostenkalkulator. Gerne übersendet Ihnen das Team ein individuelles Angebot. Damit Sie sich ein Bild über die Stickereien machen können, hat Shirtfriends einige Muster als Beispiele und zur Inspiration in der Rubrik Sonderanfertigungen zusammengestellt. Mehr unter http://www.shirtfriends.com.

Männer die nicht gerne zum Arzt gehen

Nein, es ist nicht nötig, wegen jeder kleinen Erkältung zum Arzt zu gehen. Eine Erkältung dauert ungefähr vierzehn Tage, egal ob wir uns vom Arzt nun Schmerzmittel verschreiben lassen oder nicht. Und wer weiß eigentlich, mit welchen Viren wir uns im Wartezimmer noch zusätzlich anstecken? Und was macht der Hausarzt eigentlich? Eine Untersuchung ist meistens Fehlanzeige. Der Patient trägt seine Beschwerden vor und der Arzt erklärt dem Patienten dann, was er hat. Und was er vermutlich auch schon vorher wusste. Nun, es gibt auch ältere Leute, die sehr oft zum Arzt gehen. Solche, die einfach ein bisschen sozialen Kontakt benötigen.

Traurig, wie einsam viele Menschen im fortgeschrittenen Alter sind. Und Arbeitnehmer, die eine Krankmeldung benötigen, kommen auf den Besuch beim Arzt ebenfalls nicht herum. Wer selbständig arbeitet, dem ist dieser Gedanke fremd geworden. Wer nun denkt, er könne auf den lästigen Arztbesuch verzichten, der kann auch direkt zum Apotheker gehen. Das Schmerzmittel bekommt man auch dort. Oder man bestellt sich die Medikamente direkt bei der Online-Apotheke. Manches Arzneimittel ist dann sogar etwas günstiger zu haben. Allerdings gilt es dann ein paar Tage abzuwarten, bis die Medikamente geliefert kommen. Der Besuch bei der Apotheke im Ladenlokal ist dann manchmal der schnellere Weg. Dafür hat die Online-Apotheke natürlich den Vorteil der Diskretion. Es gibt da gewisse Männerprobleme, über die der Herr nicht gerne vor anderen Kunden spricht. Das kann etwa der Haarausfall sein oder auch Potenzstörungen. Und so ist es für nicht wenige Männer der Königsweg Potenzmittel in Online Apotheken zu bestellen. Und so manchem Patienten ist es auf diese Weise schon gelungen, den lästigen Besuch bei einem Arzt zu vermeiden.

Fenster kaufen im Onlineshop

Fast alles können wir heute im Internet kaufen. Das fing schon Mitte der 1990er Jahre an. Mit Büchern und Musik-Datenträgern. Mittlerweile bestellen immer mehr Menschen auch ihre Kleidung im Netz. Warum auch nicht? Dank des Widerrufrechts können unpassende Kleidungsstücke problemlos und kommentarlos wieder zurückgeschickt werden. Die Umkleidekabine wird damit praktisch ins Wohnzimmer verlegt. Sogar Lebensmittel werden über das Internet erworben. Über diese Praxis sind die Meinungen zweigeteilt: Manche Menschen finden das praktisch, anderen fehlt die Möglichkeit, etwa frisches Obst oder Gemüse noch vor Ort auswählen zu können. Das was ankommt, muss nachher auch verzehrt werden.

Der Einkauf Online ist oft günstiger als der Kauf im Ladenlokal. Das ist ja auch nicht weiter verwunderlich: Denn ein Ladenlokal braucht einen guten Standort und dieser ist für den Betreiber oft nicht billig. Im Ladenlokal muss ständig Personal verfügbar sein um die Kundschaft zu beraten, der Onlineshop hat meistens keinen direkten Kundenkontakt. So ist es eigentlich naheliegend, dass der Onlinekauf meistens etwas Geld spart. Manche Einzelhändler arbeiten nun auch zweigleisig: Sie verkaufen offline und gleichzeitig auch online. Damit bieten sie ihren Kunden die persönliche Beratung (falls gewünscht), aber auch die günstigen Online-Preise. Vielleicht ist das der Königsweg, damit der Einzelhandel mit Ladenlokal auch in Zukunft noch Bestand hat. Auch Bauelemente für das Haus können online gekauft werden. So bietet sich etwa der Onlineshop von Losbobau für den Einkauf von Kunststofffenstern an. Und wie es zu erwarten ist: Auch diese Fenster sind recht günstig zu haben. Das liegt auch daran, dass die Fenster von Losbobau von namhaften Unternehmen aus Polen stammen. Wenn Sie also nach neuen Fenstern suchen, dann sollten Sie auf einen Besuch beim Losbobau-Fenstershop nicht verzichten. Nutzen Sie dort auch den Konfigurator für Kunststofffenster.

Über Geld spricht man nicht!

Über Geld zu sprechen ist entweder Prahlerei oder das ganz große Jammern. Am besten lässt man es ganz bleiben, über die persönlichen Finanzen zu sprechen. Das ist ein Thema, mit dem man sowieso nicht punkten kann. Schade eigentlich, denn wenn das liebe Geld zum Tabu wird, dann kann man sich auch nicht gegenseitig dabei helfen, die Finanzen zu mehren. Vielleicht hätten Freunde ja sonst auch Tipps für die Einnahmenseite oder die Ausgabenseite auf unserem Konto? Aber nein, wir machen das liebe Geld zum Tabu. Zu einem großen Geheimnis. Natürlich können wir trotzdem sehen, wie es um die Finanzen unserer Nachbarn steht. In welchem Zustand ist das Haus der Nachbarn.

Wird es ständig ausgebaut oder besteht seit Jahren ein Renovierungsnotstand? Und das Auto? Hätte die alte Karre nicht schon längst ausgetauscht werden müssen? Manchmal täuschen solche Äußerlichkeiten aber auch. Vielleicht ist ein schickes Auto dem Nachbarn gar nicht so wichtig? Nun gut, woher bekommen wir denn nun die Tipps rund um die Finanzen, wenn es nicht üblich ist, mit Freunden darüber zu sprechen? Hier kann dann ein Blick ins Internet helfen. Und zwar auf die Webseite des Finanz-Newsportals. Die Tipps dieses Portals könnte man in zwei Themenbereiche gliedern: Da gibt es einerseits die Tipps zum Geld verdienen und andererseits die Tipps, wie wir unsere Ausgabenseite schonen. Und hier spielen dann natürlich auch die Versicherungs- und Tarifvergleiche eine wichtige Rolle. Ob Handytarif oder Kfz-Versicherung, es ist mittlerweile gar nicht so unüblich, dass viele Vorteile in den Verträgen vor allem für Neukunden zugänglich sind. Also sollte man darauf achten, hier und dort wieder einmal zum Neukunden zu werden. Und manchmal kommt es sogar vor, dass nach der Kündigung eines alten Vertrages plötzlich ganz neue Tarife beim alten Anbieter möglich sind. Ist das nicht interessant?