Was bietet man seinen Gästen auf einer Party alles an?

Diese Frage ist heute berechtigter denn je. Mussten sich Gastgeber früher kaum entscheiden, ob sie viele oder wenige verschiedene Speisen kochen ließen, hat sich der Trend heut umgekehrt. Es ist nicht mehr die Frage: asiatisch, mediterran, vegetarisch, vegan oder deutsch. Heute sind die Ansprüche der Gäste vorhanden und werden artikuliert. Speisen ist bei einigen Zeitgenossen ideologisch ausgeprägt. Doch wie kann den Gästen nachgekommen werden, ohne auch nur einen Wunsch zu vernachlässigen? Die Antwort: Lassen sie alles zubereiten. Die erscheint nur auf dem ersten Blick überdimensioniert. Wer leckeres Fingerfood vom Cateringunternehmen bestellt, kann alle oben genannten Trends erfüllen, noch weitere obendrein, und dennoch wird das Buffet nicht übermäßig groß, wie auch die Kosten im Rahmen bleiben. Zudem ist Fingerfood im Trend. Hier werden Snacks, kleine Häppchen, kleinste Portionen etc. geliefert. Umfangreich ist hingegen die Vielfalt, während der Tisch nicht vergrößert werden muss. Fingerfood ist einfach bis ausgefallen und kann alle Trends von Speisen und Ernährung abbilden.