Spieleklassiker für Mac gratis bekommen

Seit 1972 mit „Pong“ das erste Computerspiel herauskam, hat sich der Trend des „Gamen“ ohne Pause zu einem Milliardenmarkt gemausert. Angefangen mit sehr einfachen Spielen wie Pong oder Pacman, bis hin zu den heutigen, beinahe echt wirkenden Egoshooter war es ein langer Weg. Vor allem für einige über 30 jährige bedeuten die Spieleklassiker aus den 90er Jahren eine glorreiche Zeit der Videogames. Doch wie so vieles, geraten auch diese Spiele immer mehr in Vergessenheit. Gut gibt es im Internet noch Plattformen, wo solche Spieleklassiker gefunden werden können.

Besonders schwierig ist es dabei, ältere Spiele für Mac zu finden. Vor allem früher galten die Mac-Computer nicht als „spiel-tauglich“, wodurch entsprechend wenig Spiele für das System entwickelt wurden. Kommt nach dazu, dass Mac damals viel weniger verbreitet war, als die PCs (erst recht im deutschsprachigen Bereich). Bei Gamer-Site.de findet man aber einen ganzen Bereich mit gratis Spielen für Mac aus den guten alten Zeiten. Selbst Spiele aus den 80ern werden hier angeboten. Zum Teil von Spieleherstellern, welche es längst nicht mehr gibt.

Für den einen oder anderen wird diese Webseite eine wahre Reise in die Vergangenheit ermöglichen. Einfach mal zurück gehen und die Spieleklassiker spielen, welche man schon als Kind oder Jugendlicher gezockt hat.

Neben Games für den Mac bietet Gamer-Site.de auch noch viele weitere. So zum Beispiel Klassiker für den PC oder auch viele im Browser spielbare Games, welche natürlich nicht so alt sind. Wer gerne hin und wieder spielt, der wird sich auf der Seite auf jeden Fall die Zeit vertreiben können, denn es gibt viele verschiedene Kategorien und Arten von Spielen. Da ist auf sicher für jeden etwas passendes dabei.